... die Zielgruppe(n) im Visier

„Tue Gutes und rede darüber“, so lautet ein klassischer PR-Grundsatz. Professionell gemachte PR gehört zum festen Bestandteil jeder Kommunikationsstrategie. Wer seine - zuvor definierten - Zielgruppen PR-wirksam erreichen will, stellt Qualität über Quantität. Umgekehrt steht Kontinuität über Einzelaktionen.

Richtig gemachte PR nutzt ein breites Instrumentarium, das von der Kundenzeitschrift über Geschäftsberichte und Image-Kampagnen bis zur Entwicklung unternehmensspezifischer „Bilderwelten“ reichen kann.